Logo KHF Korea Hapkido Federation
HAP       =       Harmonie zwischen Körper & Geist
KI = Innere & äußere Energie
DO = Lebensweg & mentale Einstellung

Hapkido ist ein Kampfsystem mit der Zielrichtung eine gefährliche Situation effektiv und schnell zu lösen, d.h. den Angreifer so schnell wie möglich auszuschalten, zu kontrollieren oder zu fixieren und sich auf der Straße gegen jede mögliche Situation zu verteidigen mit bzw. gegen Waffen oder waffenlos.

Hapkido hat genauso den sportlichen Gedanken des Kampfsportes verankert, somit haben die Schüler die Möglichkeit, sich national sowie international auf Turnieren in den verschiedensten Bereichen zu messen.

Die Vielfalt an Techniken sowie deren Zielsetzung hatte zur Folge, dass in einigen Ländern Hapkido bereits bei der Polizei sowie dem Militär stark verankert wurde. Für diese Berufsgruppen eignet sich Hapkido optimal.


Die Technikbereiche des Hapkido:

* Schlag- & Ellenbogentechniken / Boxen
* Tritt- & Knietechniken
* Wurf – & Fallschule
* Schwerpunkt: Griff- & Hebelschule sowie Transporthebel + Fesselung
* Grappling – Bodenkampf
* Messerkampf

Hinzu kommt die Unterrichtung in traditionellen Waffen:

* Messer
* Dan Bong
* Tonfa & Kubotan
* Gehstock
* Bo Stab
* Escrima / Schlagstock
* Kum (Schwert)
* Nun Chaku
* Gürtel

Hapkido

Team Berlin


Logo Hapkido-Team

Das Hapkido Team Berlin unter der Leitung von Meister Björn Wiegandt hat seinen Ursprung bei der Sportschule Bushido GmbH. Die Abteilung wurde im Oktober 2013 gegründet und ist bis heute ein Teil der Kampfsportschule Bushido.


Mittlerweile umfasst das Hapkido Team Berlin ca. 120 Schüler und diverse Trainer.

Die Abteilung gliedert sich in Kinder U12 und U15 sowie Erwachsene in Anfänger und Fortgeschrittene. Dadurch können die jeweiligen Alters- und Erfahrungsstufen separat unterrichtet sowie gefördert werden. Ab dem 8. Lebensjahr ist eine Aufnahme für die U12 möglich. Ausnahmen sind nach Rücksprache möglich.

2018 zeichnete sich das Hapkido Team Berlin bei der 1. Deutschen Hapkido Meisterschaft der DHU in Bielefeld in der Kategorie „Kampf“ aus und holte diverse Meister & Vizemeister Titel in den verschiedensten Gewichtsklassen nach Berlin.


Das Hapkido Team Berlin fungiert als Hauptsitz des Bundesverbandes der Deutschen Hapkido Union – DHU.

Das Hapkido Team Berlin gilt als nationaler Repräsentant (Deutschland) für den koreanischen Dachverband der Korea Hapkido Federation.

Das Hapkido Team Berlin reist jedes Jahr weltweit zu den verschiedensten Hapkido Schulen und Trainingslagern, um gemeinsam auf internationaler Ebene die Beziehungen und Freundschaften zu verbessern und Hapkido zu praktizieren. Für die Schüler ist dies eine besondere Gelegenheit, ihre Leidenschaft mit anderen Schülern zuteilen.

Hapkido

Demoteam


LogoHapkido Demoteam

Das DEMOTEAM, welches auch als Leistungskader bezeichnet wird, ist ein Zusammenschluss von leistungsstarken und -willigen Mitgliedern, die ihre sportlichen Leistungen und ihre kampfsportlichen Fähigkeiten über das normale Training hinaus ausüben.


Diese Mitglieder repräsentieren das koreanische Kampfsystem Hapkido auf Veranstaltungen und Meisterschaften nationaler sowie internationaler Ebene.

Der Bundesverband „Deutsche Hapkido Union“ hat seinen Hauptsitz in der Bundeshauptstadt Berlin und wird durch das Hapkido Team Berlin e.V. vertreten.

Das Hapkido Team Berlin fungiert als Bundesstützpunkt und leitet das DEMOTEAM.

Die Mitglieder des Leistungskader werden durch die örtliche Leitung aufgrund ihrer Fähigkeiten und erbrachten Leistungen nominiert.


Leitung

Meister Björn Wiegandt
Bundestrainer – Leiter Demoteam
Hapkido Team Berlin

Trainer Onur Erzik
Stellv. Leiter Demoteam
Hapkido Team Berlin

Unsere

Sponsoren
Sponsor Phoenix Budosport
Sponsor Excom